Rotröcke

Als "Rotrock" bezeichnen wir in unserem Vereine die aktiven Mitglieder. Gleichzeitig bilden sie auch den Elferrat – obwohl die Anzahl natürlich deutlich mehr als "11" ist. Wir machen da keinen Unterschied, wie dies vielleicht in anderen Vereinen gemacht wird.
In den letzten Jahren ist nicht nur die Anzahl der "Rotröcke" deutlich gewachsen.
Mit den "Möschen" (weiblichen Aktiven Mitglieder) und de "Joeg op joek" (Aktive Jugendliche) konnten wir viele neue und auch junge Mitglieder in unseren Verein aufnehmen. Darauf sind wir sehr Stolz und wir hoffen auf noch mehr, vieleicht warten wir genau auf dich.
Bei Interesse einfach im Downloadbereich den Mitgliedsantrag runterladen, ausfüllen und bei einem Vorstandsmitglied abgeben

 

Rotrock
Eine Definition in Gedichtsform von Jan Philippen

Eine richtige Karnevallist
Neit allein wen’t vastelouvend is
Haet hae gouwe moat
't ganse Joar zit 't hem in 't blout
Es me hem aan de theek zuut stoan
De meneier wie hae deit goan
De bros behange mit orde ummer veuroet
En dan bie veul auch dae dikke boek
Beier drenke kenne ze allemoal

Noa ei stöck of 30 stoan ze nog wie eine poal
Douveur wurd dit 't ganze Joar gedoan
Om mit vastelauvend ziene man te stoan
Veer auwere  beware oze gouwe mout
Auch al geit 't aaf en toe neit zo goat
Mer wen veer drage oze roo jas
Dan höbbe ver weier lol en spas

Gruppenbild der Rotröcke während des Sessionsauftaktes 2017